Persönliche Worte
Quatsch mit Soße
Biografie
Eigene Ideen
Balkenplätze
Bank mit Lehne
Bankrestaurierung
Beleuchtung
Betonmauerablage
Betonsockelplatte
Carport
Erste Balkenbank
Fahrbare Blumenbank
Fußhocker
Große Bank ohne Lehne
Hollywoodschaukel
Hollywoodschaukel 2
Lagerfeuerholzbock
Neuer Zaun
PC Tisch
Platte für Stehtisch
Übernachtungszimmertisch
Werkstatt
Werkzeugkistenroller
Wuchsstützen
Zaun aus Resten
Kurzgeschichten
Fotos
Rezepte
Impressum
Mein Banner
Gästebuch
Kontakt
Ende


Eine Werkzeugkiste wird mit der Zeit immer schwerer, weil ja immer neues Werkzeug hinzukommt und man sich von dem alten Kram nicht trennen kann, zumal man ihn ja noch einmal gebrauchen könnte. Somit wird sie (die Kiste) bald eine Last, die man nicht immer unbedingt heben will, vor allem dann, wenn man sie noch von einem unzulänglichen Orte erst hervorzerren muss, um an sie ranzukommen. Was tut man dagegen?

Man wirft das Werkzeug weg.

Oder... - baut sich eine Erleichterung, sodass man die Kiste nun nicht mehr heben muss, um an das Werkzeug ranzukommen.

Wie das geht?

Ganz einfach! Klickt dazu auf das Bild...